Toskana-Panorama-Track Details

TC Offroad Trekking, Toskana Entdecker, Offroad Tour, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren

Toskana-Panorama-Track 2020

 

REISEVERLAUF:

1. Tag / Sonntag:
Fährt man von Florenz nach Siena, so erscheinen auf halber Strecke die 14 Türme der Stadtmauer des kleines Dorfes Monteriggioni. In der Nähe der kleinen Festung befindet sich in einem Pinien-Wäldchen ein Campingplatz. Hier treffen alle Teilnehmer der Reise zusammen. Man hat das ganze Wochenende Zeit zur Anreise und am Sonntag gegen 20.00 Uhr erfolgt hier die Begrüßung zum „Toskana-Panorama-Track“ von TC-Offroad-Trekking.

2. Tag – Montag:
Auf alten Karrenwegen durchstreifen wir heute die Landschaften des Chianti. Oft gesäumt von mächtigen Zypressen-Allen, die so typisch für diesen Landstrich sind. Vorbei an prächtigen Landgütern, in denen schon im Altertum Wein und Öl für die römischen Provinzen angebaut wurden, geht es bis ins malerische Greve-In-Chianti. Von Anfang an verzaubert uns die toskanische Landschaft und zieht uns ganz in ihren Bann. Zu unserer Reisezeit verwöhnt uns die mediterrane Sonne mit angenehmen Temperaturen. Der Tramontana, der Wind der Toskana, streichelt über die hügelige Landschaft und bewegt die Ähren auf den noch grünen Kornfeldern in langen Wogen vor sich her. Die schmalen Windschutzscheiben unserer Geländewagen werden zu großen Panorama-Fenstern, an denen verträumte Landstriche und kleine Dörfer vorbeigleiten, wie Panzano, Monteaperti und Castello di Volpaia…

3. Tag – Dienstag:
Heute gelangen wir über abgelegene Offroad-Pisten fernab der Hauptwege in die Créte, das Land der schweren Lehmböden. Die stark hügelige Landschaft ist geprägt durch gewaltige Erosions-Einschnitte mit tiefsten Abgründen. Wind, Sonne und Regen haben ein außergewöhnliches Landschaftsbild geschaffen und immer wieder den aschgrauen bis tabakbraunen Boden aufgerissen. Immer wieder sind tiefe Schluchten entstanden, die die sonst so liebliche Landschaft tief durchschneiden. Fremdartig und faszinierend zugleich…

Wind, Sonne und Wolken sorgen für ein stetiges Lichterspiel am Horizont und ganz in der Ferne erkennen wir den Monte Amiata, mit seinem erloschenen Vulkan. Unser Tagesziel ist ein Campground bei Asciano. Die 2 Tage über Offroad-Pisten der Toskana sieht man unseren Geländewagen jetzt schon an: Staubverkrustet erkennt man uns als echte Offroader.

4. Tag – Mittwoch:
Die Toskana verbindet man aber nicht nur mit einer wundschönen Natur und der Silhouette von schlanken Zypressen in traumhaften Sonnenuntergängen. Nein, die Toskana verbindet man auch mit sehr gutem Wein, Käse und Olivenöl. Heute erreichen wir die Region um Montepulciano, die Perle der Toskana. Das mittelalterliche Weindorf thront auf einer Tuffstein-Kuppe hoch über dem Val d´Orcia. Schon von weitem erkennt das bloße Auge seine mächtigen Stadtmauern, umgeben von zahllosen Weinbergen. Noch berühmter als die Weine des Chianti ist der sehr spezielle „Vino Nobile di Montepulciano“. Barbara erwartet uns bereits in der urigen Taverna eines alten Weingutes zu einer zünftigen Weinprobe.

5. Tag – Donnerstag:
Das Val d´Orcia: Die außergewöhnliche Schönheit dieses Tales in der Toskana ist so herausragend, dass selbst die UNESCO es als Weltkulturerbe bezeichnet. Unsere Scouts kennen die schönsten Offroad-Tracks durch diesen Landstrich. Gegen Mittag erreichen wir eine Pisten-Kreuzung und erblicken hoch auf einem Hügel ein rustikales Landhaus. Irgendwie kommt einem dieser Anblick bekannt vor! Unser Scout steigt aus seinem Land Rover und streichelt mit der flachen Hand über die Ähren eines Kornfeldes, während aus den Boxen seines Defenders eine Filmmusik ertönt: GLADIATOR!

Richtig! Immer wenn Hauptdarsteller Russell Crowe in der Rolle des „Maximus Decimus“ an seine Heimat denkt, und mit der Hand über die grünen Kornähren streicht, die sich im Wind wiegen, dann wurde das genau hier gedreht. Unterhalb des Landgutes Terrapille bei Pienza war einer der Drehorte für den Film „GLADIATOR“.

6. Tag – Freitag:
Am Ende des wunderschönen Val d´Orcia liegt das Dorf Montalchino. Hoch überragt von der Fortezza, der Festung des Weindorfes, um die stets ein kalter Wind pfeift. In der Festung befindet sich ein Weinlokal mit prächtigen Weinflaschen aus allen Jahrzehnten des letzten Jahrhunderts. Der berühmte Brunello di Montalcino wird auf den umliegenden Weinbergen angebaut.

Auf der letzten Etappe unserer Reise verlassen wir Montalcino über Panorama-Pisten in Richtung Norden. Zypressen-Alleen gleiten noch einmal an uns vorbei und der Blick schweift hinüber zum Monte Amiata. Ganz in der Ferne am Horizont erblickt man schon wieder die Silhouette von Siena, mit ihren schlanken Türmen. Wehmütig spürt man das Ende dieser Reise nahen und doch ist man selig, denn man hat eine neue Traumlandschaft für sich entdeckt – die Toskana, das Land der Träume!

 

Schwierigkeitsgrad: ✶✶✶✶

 

Termin 2020:
18. Oktober bis 23. Oktober 2020

Termin 2021:
09. bis 14. Mai 2021 (Himmelfahrt)
23. Mai bis 28. Mai 2021 (Pfingsten)
17. Oktober bis 22. Oktober 2021

Versorgunsmöglichkeiten:
Es gibt spätestens jeden 2. Tag Einkaufsmöglichkeiten für Proviant und Treibstoff

 

Leistungen:

  • Teilnahme an der Offroad-Reise „TOSKANA-PANORAMA-TRACK“
  • deutsche Reiseleitung durch das Team von TC-Offroad-Trekking
  • alle erforderlichen Genehmigungen und Dokumente liegen uns vor (Info!)!
  • Streckenführung über interessante Offroad-Pisten in der Toskana
  • auf Offroad-Pisten zu den größten Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten
  • fahrtechnische Basis-Einweisung „Offroad-Fahren in der Toskana“ durch die Scouts von TC-Offroad-Trekking
  • Campübernachtungen auf Camp-Grounds / kleinen Campingplätzen
  • alle Genehmigungsgebühren und Camp-Entgelte sind im Reisepreis enthalten
  • jedes Fahrzeug erhält von uns leihweise ein sehr gutes Funkgerät
  • Sie erhalten detaillierte Reiseunterlagen
  • Reisesicherungsschein
  • Reiserücktrittsversicherung
  • auf Wunsch individueller Teilnehmer-Aufkleber (Info!)!
  • als Erinnerungsgeschenk an diese Reise erhalten Sie eine hochwertige Landkarte der Toskana mit eingedrucktem Streckenverlauf

Startgeld inklusive Mehrwertsteuer:
1.290,– Euro pro Geländewagen / Mitfahrer unbegrenzt

BERATUNG / ANMELDUNG

 


Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen TC-Offroad-Trekking GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen TC-Offroad-Trekking GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302


TC-Offroad-Trekking, Offroad Reisen, Offroad Training
Toskana, Offroadreisen, Offroad Adventure
TC Offroad Trekking, Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training-Kompakt, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren
TC Offroad Trekking, Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training-Kompakt, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren
Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände
TC Offroad Trekking, Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training-Kompakt, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana,Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Alpen, Pyenäeen, Karpaten,Marokko, Sardinien, Offroad Korsika
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana, Offroad Adventure

TC Offroad Trekking, Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training-Kompakt, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana,Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Alpen, Pyenäeen, Karpaten,Marokko, Sardinien, Offroad Korsika

TC Offroad Trekking, Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Toskana, Mongolei,Marokko, Sardinien, Korsika,Sterne-der-Karpaten, Snow-Track-Romania, Schottland, Sahara, Pyrenäen, Polen, Online buchen, Offroad-Training-Kompakt, Ladies-Training, Karpatenüberquerung, Karpaten-Spezial-Touren
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana,Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Alpen, Pyenäeen, Karpaten,Marokko, Sardinien, Offroad Korsika
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana,Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Alpen, Pyenäeen, Karpaten,Marokko, Sardinien, Offroad Korsika
TC-OFFROAD-TREKKING, Toskana,Offroad Adventure, geführte Reisen, Offroadgelände, Offroad Geländewagen, Abenteuerreisen,Alpen, Pyenäeen, Karpaten,Marokko, Sardinien, Offroad Korsika